DEMENZ

Demenz

Eine Krankheit, die immer mehr von uns betrifft.

Demenz bedeutet nicht für den Patienten selbst, sondern vor allem für die
betroffenen Angehörigen oftmals eine Situation, die alleine nicht meisterbar ist.

Das Risiko, an Demenz zu erkranken, steigt mit dem Alter an. Aus dem Blickwinkel der Pflege und Betreuung nimmt das Thema Demenz einen besonderen Stellenwert ein, zumal der größte Teil der Menschen mit demenziellen Beeinträchtigungen zu Hause von den Angehörigen versorgt wird.

Bei Vorliegen einer Demenz kommt es zum Abbau kognitiver emotionaler und sozialer Fähigkeiten, der zu einer Beeinträchtigung von sozialen und beruflichen Funktionen führt. Vor allem ist dabei das Kurzzeitgedächtnis, das Denkvermögen, die Sprache und die Motorik und bei einigen Formen auch die Persönlichkeit betroffen. Die am häufigsten auftretende Demenzform, aber bei weitem nicht die einzige, ist die Alzheimer-Krankheit.

Für die Demenztherapie ist die Klärung der zugrunde liegenden Ursachen von Bedeutung, da es auch reversible Demenzformen gibt.

Die Betreuung durch Imma Da

Aufgrund des Verlustes des Kurzzeitgedächtnisses kommt es bei Menschen mit Demenz durch einen ständigen Betreuungswechsel häufig zu Konfliktsituationen. Durch meinen Alltag mit Menschen mit Demenz habe ich gelernt, auf ihr Tempo und ihre Bedürfnisse im Umgang mit ihnen einzugehen. Mit Imma Da können Sie daher sicher sein, dass Ihre Liebsten eine konstante, menschliche und niveauvolle Unterstützung im Alltag haben. 

Ich begleite Personen, die am Beginn der Krankheit noch alleine zu Hause sind und dadurch einen „normalen und gewohnten“ Alltag erleben können.

Gerne kümmere ich mich auch um Ihre Liebsten, die mit Ihnen in einer Wohngemeinschaft leben. Somit haben Sie auch Zeit für sich um einfach Kraft und Energie tanken zu können oder Wege erledigen zu können, die mit den betroffenen Personen nicht einfach bzw. unmöglich sind.

Eine qualifizierte Begleitung ist wichtig, um Betroffenen und Angehörigen zu helfen. 

Ich unterstütze Sie dabei gerne, die Hürden des Alltags zu bewältigen!
J0033 quadrat groß
Judith herzog-Oosterwijk